Fahren mit Strom: Die zehn erstaunlichsten Elektroautos
03.11.2009
Rekordauto "Jamais Contente": 1899 fuhr der belgische Rennfahrer und...
Getty Images

Rekordauto "Jamais Contente": 1899 fuhr der belgische Rennfahrer und Konstrukteur Camille Jenatzy mit einem torpedoförmigen Gefährt, das von einem Elektromotor angetrieben wurde, als erster Mensch schneller als 100 km/h. Genau sollen es 105,88 km/h gewesen sein. Die Rekordfahrt fand in Achères in der Nähe von Paris statt; dem Auto hatte Jenatzy den Namen "Jamais Contente" (niemals zufrieden) gegeben.