Falklandinseln: Der anachronistische Krieg im Südatlantik 31.03.2017
    74 Tage Krieg:  Die Briten nennen sie Falklands, die Argentinier Islas...
AP

74 Tage Krieg: Die Briten nennen sie Falklands, die Argentinier Islas Malvinas. Um die Inseln vor der Küste Argentiniens entbrannte 1982 ein Krieg. Am 2. April landeten argentinische Soldaten, tags darauf besetzten sie die Insel-Hauptstadt und bewachten das Gebäude der Handelsgesellschaft Falkland Islands Company (Foto). Aber das war nur der Anfang einer Auseinandersetzung, die wie aus der Zeit gefallen wirkte.