Fashion Week in Berlin: "Immer neu kann auch öde sein"
18.01.2013
Weitere aktuelle Fotostrecken

Ukraine: Die Separatisten vom Donbass

"Niemand kann uns aufhalten": In der Ostukraine stoßen die Separatisten auf kaum Gegenwehr. Die Polizei hat sich zurückgezogen, bewaffnete Banden die Macht übernommen. Sie drohen Reportern mit Erschießung. mehr...

Gleichförmigkeit siegt: Die Profile der Dax-Vorstände

Die Welt mag sich wandeln - das Profil eines Dax-30-Vorstands bleibt nahezu gleich, wie eine Studie zeigt. mehr...

NS-Täterkinder: Opa finden verboten

Über ihren Großvater und seine Rolle im Zweiten Weltkrieg wurde zu Hause nicht gesprochen. Doch Silvia Amella Mai ließ der weiße Fleck in ihrer Familiengeschichte keine Ruhe. Sie wollte den Mann kennenlernen, der KZ-Häftlinge für sich arbeiten ließ. mehr...

Mildtätiger Rockstar: Jon Bon Jovi eröffnet Haus für Obdachlose

Ein vierstöckiges Haus für Obdachlose und Menschen mit geringem Einkommen hat der Schmuserock-Musiker Jon Bon Jovi in Philadelphia eröffnet. Seine Stiftung zahlte einen Teil der Baukosten in Höhe von fast 17 Millionen Dollar. mehr...

Toparbeitgeber: Die Lieblinge der Ingenieure

Ingenieure und BWLer bleiben ihren Lieblingskonzernen treu: Wie in den Vorjahren fahren sie besonders auf zwei Autobauer ab. Auch bei der Wahl des Arbeitsorts sind die Absolventen erstaunlich unbeweglich. mehr...

Verhaltensbiologie: Fähigkeiten der Delfine

Australische Delfine haben sich eine neue Beutenische erschlossen: Mit Schwämmen als Schnauzenschutz pflügen sie scharfkantigen Sandboden um. Ihre kulturelle Entwicklung lehren die Tiere dem Nachwuchs. mehr...