Fashion Week in Berlin: "Immer neu kann auch öde sein"
18.01.2013
Mehr aktuelle Fotostrecken

Flugzeug-Manöver über Europa: Nato-Kampfjets und russische Bomber

Transponder deaktiviert, Funkkontakt eingestellt: Die russische Luftwaffe hat bei ihren Manövern über Nord- und Ostsee teilweise auf stumm geschaltet. Laut Nato waren 26 Militärmaschinen beteiligt. mehr...

Teotihuacán: Das Tor zur Unterwelt

Ein beeindruckender Fund wirft neues Licht auf das geheimnisvolle Teotihuacán: Archäologen haben nach eigenen Angaben den Eingang zur mystischen Unterwelt des Volkes gefunden, das einst dort lebte - und aus ungeklärter Ursache verschwand. mehr...

Das Ende der DDR: Nie wieder Absolutismus

Billige Wohnung, eigenes Auto, Garten mit Laube: Warum eigentlich gingen DDR-Bürger im Herbst 1989 auf die Straße? Siegfried Wittenburg fotografierte die Revolution in seiner Heimatstadt Rostock. mehr...

Proteste in Burkina Faso: Chaos in Ouagadougou

Die Opposition spricht von einer Million Demonstranten: Im westafrikanischen Burkina Faso sind Proteste gegen Staatspräsident Blaise Compaoré eskaliert. Der will mithilfe einer Verfassungsänderung an der Macht bleiben. mehr...

Karrierefrauen im Theater: Die Chefinnen-Etage

Das ging schnell: Die Social-Freezing-Debatte ist im Theater angekommen. In ihrem neuen Stück "Herrinnen" fragt Theresia Walser, wie sich Frauen gegenseitig fertigmachen. mehr...

Toto Wolff: Der Boss der Silberpfeile

Zur Saison 2013 wurde Toto Wolff Motorsportchef von Mercedes, schon in seinem zweiten Jahr stellt sich der Erfolg beim Formel-1-Team ein: Die Silberpfeile wurden Konstrukteurs-Weltmeister, zudem wird wohl einer der beiden Mercedes-Piloten den WM-Titel holen. mehr...