Männermodenschauen in Paris: Meine Herren!
30.06.2013
Seit 2011 kümmert sich der Brite Kim Jones für das Label Louis Vuitton um die...
DPA

Seit 2011 kümmert sich der Brite Kim Jones für das Label Louis Vuitton um die Männerkollektionen. "Das war ein amerikanischer Roadtrip", sagte er nach der Schau in Paris. Zu sehen gab es 41 Entwürfe, darunter khakifarbene Parkas und Baumwollbandanas, aber auch sportliche Designs und schicke Anzüge. Die Tasche des Models ist jedenfalls groß genug für einen Roadtrip.