Ehemalige FCB-Profis als Trainer: Der Bayern-Fluch 09.03.2016
 Niko Kovac:  Der gebürtige West-Berliner (l.) wurde Anfang der Neunzigerjahre...
Getty Images

Niko Kovac: Der gebürtige West-Berliner (l.) wurde Anfang der Neunzigerjahre bei Hertha BSC bekannt. Nach Stationen in Leverkusen und Hamburg kam er 2001 zum FC Bayern und gewann 2003 das Double. Nach seinem Karriereende begann er 2009 als Trainer der Nachwuchsmannschaft von Red Bull Salzburg und coachte dort später die erste Mannschaft. Von 2013 bis 2015 war Kovac kroatischer Nationaltrainer. Nun soll er Eintracht Frankfurt vor dem Abstieg bewahren - und könnte zur Abwechslung einer der Ex-Bayern-Profis werden, die auch als Trainer Erfolg haben.