Ferrari-Historie: Für immer rot
29.02.2012
Enzo Ferrari: "Ich bin niemals irgendwohin als Tourist gereist und hatte noch...
Ferrari

Enzo Ferrari: "Ich bin niemals irgendwohin als Tourist gereist und hatte noch nie Urlaub. Für mich ist der beste Urlaub, wenn ich ins Werk gehe." So sprach Enzo Ferrari, und es war wohl die Wahrheit. 1898 in Modena geboren, lernte Ferrari Schlosser in der Werkstatt seines Vaters, interessierte sich für die neue Erfindung Automobil und nahm ab 1919 an Rennen teil. Er gründete später die Scuderia Ferrari, die mit Alfa-Romeo-Rennwagen an den Start ging. 1947 gründete er eine eigene Autofirma, baute den ersten Ferrari-Rennwagen und kurz darauf die ersten Straßenautos. Enzo Ferrari galt als begnadeter Techniker, als Ego- und Erotomane sowie vieles mehr. Er starb am 14. August 1988.