Iñaki Urdangarin und Prinzessin Cristina: Herzöge von Palma mit Problemen 16.02.2013
  Urdangarin ist beschuldigt als einer der Chefs einer gemeinnützigen Stiftung...
REUTERS

Urdangarin ist beschuldigt als einer der Chefs einer gemeinnützigen Stiftung Steuergelder in Millionenhöhe unterschlagen und Fördergelder auf private Konten abgezweigt haben. Der 45-Jährige hat bisher die meisten Vorwürfe zurückgewiesen.