Formel 1: Sieglos-Serien, Jubilare, Titelkampf
31.08.2012
In diesem Jahr ist Ferrari-Pilot Ferando Alsonso bislang das Maß der Dinge: Der...
REUTERS

In diesem Jahr ist Ferrari-Pilot Ferando Alsonso bislang das Maß der Dinge: Der Spanier konnte in der aktuellen Saison drei der elf Rennen für sich entscheiden und führt die Fahrerwertung mit 164 Punkten an. Den Weltmeister-Titel konnte er sich zuletzt 2006 sichern, die vergangene Saison schloss Alsonso auf dem undankbaren vierten Platz ab.