Formel 1 in Baku: Vier Neustarts und Vettels Ausraster 25.06.2017
 Zum zweiten Mal erst gab die Formel 1 ein Gastspiel in Baku. Für den...
Getty Images

Zum zweiten Mal erst gab die Formel 1 ein Gastspiel in Baku. Für den dreifachen Weltmeister Lewis Hamilton bot das Rennen nicht nur die Chance, die WM-Führung zu übernehmen. Gleichzeitig hatte er die Chance, seine Sammlung zu komplettieren: Der Stadtkurs in Aserbaidschan war die einzige der aktuellen Strecken, auf der Hamilton noch nicht gewonnen hat. Es sollte dabei bleiben.