Spezialeffekte-Meister Carlo Rambaldi: Papa von "E.T.", "Alien" und "King Kong"
10.08.2012
Mehr aktuelle Fotostrecken

Online-Pranks: Diese Scherz-Tools treiben Kollegen in den Wahnsinn

Spoiler-SMS, Sex-Kurzlinks und Bluescreens auf Wunsch: Wir zeigen, mit welchen Online-Tools man Kollegen und Freunden einen Online-Streich spielen kann. mehr...

Schimanski-"Tatort": Nur die Zarten kommen in den Garten

Er prügelte, soff und schrie "Scheiße!". Vor 35 Jahren gab Kommissar Schimanski sein "Tatort"-Debüt - die TV-Nation war empört. Aber für einen Duisburger Jungen der Achtzigerjahre war Schimmi der Größte. mehr...

Besonderes Schulfach: Unterricht im Feuerlöschen

Was ist ein C-Rohr? Wie sichere ich mich auf einer zehn Meter hohen Leiter? Wie werden Hochhausbewohner evakuiert? Rockenhausener Berufsschüler lernen genau das - und lösen gleichzeitig die Nachwuchsprobleme der Freiwilligen Feuerwehr. mehr...

50 Cent: Fluchender Rapper wird abgeführt

Bei einem Konzert in der Karibik haben nicht nur die Fans von Rapper 50 Cent genau zugehört. Auch die Polizei sperrte die Ohren auf - und den Sänger ein. Wegen Fluchens. mehr...

Glasgow: Unglück im Vergnügungspark

In einem schottischen Vergnügungspark ist eine Achterbahn entgleist, mehrere Wagons sind kopfüber in die Tiefe gestürzt. Zehn Menschen wurden verletzt. Es ist nicht der erste Zwischenfall in dem Park. mehr...

Manfred Deix: Keine Gnade vor seiner Feder

Der österreichische Zeichner Manfred Deix ist tot. Der Karikaturist starb im Alter von 67 Jahren. Er galt als einer der wichtigsten satirischen Chronisten seines Landes. mehr...