Erdbeben in Guatemala: "Niemand kommt zur Ruhe"
07.11.2012
In einer Straße von San Marcos: In der guatemaltekischen Stadt nahe der Grenze...
DPA

In einer Straße von San Marcos: In der guatemaltekischen Stadt nahe der Grenze zu Mexiko gab es offenbar die größten Schäden durch das Erdbeben.