"USS Lexington": Gesunken nach der Schlacht im Korallenmeer 06.03.2018
  Kanone auf dem Grund des Pazifik: Rund 800 Kilometer vor der Ostküste...
AFP/ COURTESY OF PAUL G. ALLEN

Kanone auf dem Grund des Pazifik: Rund 800 Kilometer vor der Ostküste Australiens ist das Wrack des im Zweiten Weltkrieg versenkten US-Flugzeugträgers "USS Lexington" entdeckt worden. Ein Suchteam unter Leitung von Microsoft-Mitgründer Paul Allen fand das Wrack im Korallenmeer in einer Tiefe von rund 3000 Metern.