Gap Year nach dem Bachelor: Verwende deine Jugend
30.01.2012
 Von Australien in den Bundestag:  Ursprünglich wollte Bernadette Oberloher,...
privat

Von Australien in den Bundestag: Ursprünglich wollte Bernadette Oberloher, 24, gar kein Gap Year machen. "Das hat sich durch Zufall ergeben", sagt sie. Nachdem sie zweieinhalb Monate durch Australien gereist war, machte sie ein unbezahltes Praktikum bei der NGO Earthlink. Zurzeit arbeitet sie als Praktikantin bei einer SPD-Abgeordneten im Bundestag: "Mein Gap Year hat mir neue Impulse gegeben. Ich glaube, dass das bei Arbeitgebern gut ankommt."