Gap Year nach dem Bachelor: Verwende deine Jugend
30.01.2012
 On air in Benin:  Madelaine Meier, 24, fühlte sich nach dem Bachelor...

On air in Benin: Madelaine Meier, 24, fühlte sich nach dem Bachelor ausgelaugt - "ich brauchte eine Pause, um mich zu sammeln und mir bewusst zu werden, wo es hingehen soll", sagt sie. Ein Jahr lang half sie bei einem Radioprojekt in Benin mit. Jetzt ist sie sich sicher, dass sie später beim Hörfunk arbeiten will. Noch vor wenigen Jahren gestand man es vor allem Abiturienten zu, sich nach der Schule im Ausland noch mal auszutoben, als Au-pair zu arbeiten oder an "Work and Travel"-Programmen teilzunehmen. Heute sind es zunehmend Bachelor-Absolventen, die die Zeit bis zum Masterstudium oder bis zum Jobeinstieg nutzen, um zu reisen oder Berufserfahrung zu sammeln. mehr...