Geheimtipp Georgien: Wild, warmherzig, wunderbar 06.09.2017
  Georgische Aussichten: Ein Mönch hat sich mit seinem Handy auf einem...
Gerald Hänel

Georgische Aussichten: Ein Mönch hat sich mit seinem Handy auf einem Felspodest niedergelassen, um bei himmlischem Blick auf den Kasbek (5047 Meter) Weltliches zu besprechen. Der schneebedeckte Berg im Norden Georgiens in der Region Mzcheta-Mtianeti spielt in der griechischen Mythologie eine wichtige Rolle. Hier soll Prometheus angekettet worden sein.