Lochte, Winokurow, Menezes: Die Olympiasieger des ersten Tages
28.07.2012
Mehr aktuelle Fotostrecken

Spektakulärer Kipplaster-Sturz: Anschnallgurt als Lebensretter

Gewaltiges Glück und ein angelegter Sicherheitsgurt haben wohl das Leben eines Lkw-Fahrers in Unterfranken gerettet: Der Mann stürzte mit seinem Muldenkipper 60 Meter in die Tiefe - und konnte danach sogar noch per Handy mit den Rettungskräften sprechen. mehr...

75 Jahre Marvel Comics: "Ist er ein Mann oder ein Monster?"

Legionen von Superhelden bevölkern das Marvel-Universum. Und tragen ihre Kämpfe in Heften, Computerspielen und Filmen aus. Zum 75. Geburtstag von Marvel Comics zeigt ein Bildband die besten Szenen aus fast acht Jahrzehnten Comicgeschichte. mehr...

Kanada: Autocrash mit möglichem Terror-Hintergrund

Ein junger Mann hat in Kanada zwei Soldaten angefahren, einer erlag seinen Verletzungen. Der Täter gilt als Islamist, Polizisten haben ihn nach einer Verfolgungsjagd erschossen. mehr...

Petition gegen Toys'R'Us: Das Böse im Spielzeugregal

Actionfiguren zur Drogenserie "Breaking Bad" im Spielzeugladen? Geht gar nicht, findet eine Mutter aus Florida: Mit einer Petition will sie Toys'R'Us zwingen, die Puppen aus dem Regal zu nehmen - und hat damit womöglich Erfolg. mehr...

Christophe de Margerie: Trauer um "Big Moustache"

Er war ein echter Freund Russlands, galt als knallharter Kapitalist und talentierter Diplomat: Total-Chef Christophe de Margerie kam bei einem tragischen Unfall ums Leben. Für den Konzern ist das ein herber Verlust. mehr...

Museum in Warschau: 1000 Jahre jüdisches Leben

Tad Taube flüchtete 1939 vor den Nazis in die USA. Nun fördert er das größte jüdische Museum der Welt in Warschau - es sei ein Mittel, um Antisemitismus zu bekämpfen. Ein Gespräch über das Leben und den Tod. mehr...