Wie die Zeit vergeht mit...: Grace Jones, Königin der Coolness 19.05.2018
 "Bibel und körperliche Gewalt": Versonnen haucht Grace Beverly Jones ganz am...
Michael Ochs Archives

"Bibel und körperliche Gewalt": Versonnen haucht Grace Beverly Jones ganz am Anfang ihrer Karriere ins Mikro. Geboren wurde die Künstlerin am 19. Mai 1948 als Predigertochter in Spanish Town nahe der jamaikanischen Bundeshauptstadt Kingston. Da die Eltern Mitte der Fünfzigerjahre ohne ihre Kinder in die USA gingen, wuchs Grace mit ihren Geschwistern bei der Großmutter und deren gewalttätigem zweiten Ehemann auf. Ihre Kindheit sei geprägt gewesen von "der Bibel und körperlicher Gewalt. Wir wurden bei jedem kleinen Anzeichen von Ungehorsam geschlagen", schrieb Jones in ihrer 2015 erschienenen Autobiografie "I'll never write my memoirs".