Hamburger SV: "Uns Uwe" und immer wieder Juve
10.11.2010
Die HSV-Ikone schlechthin: Uwe Seeler spielte von 1953 bis 1972 für den...
dpa

Die HSV-Ikone schlechthin: Uwe Seeler spielte von 1953 bis 1972 für den Hamburger SV in der Oberliga Nord und der Bundesliga, erzielte in 476 Spielen 404 Tore. "Uns Uwe" lief nie für einen anderen Verein in Deutschland auf, wurde 1960 mit dem Club Deutscher Meister und als Fußballer des Jahres ausgezeichnet (Foto). Zudem holte er mit Hamburg 1963 den DFB-Pokal. Zu Oberliga-Zeiten trug der HSV seine Heimspiele noch im Rothenbaum-Stadion aus, mit Einführung der Bundesliga kickten...