Handarbeit: Die gläserne Frau aus Dresden 28.09.2007
  Modell von 1935: Die erste im Dresdner Museum produzierte Gläserne Frau kam...
Deutsches Hygiene Museum

Modell von 1935: Die erste im Dresdner Museum produzierte Gläserne Frau kam 1936 ins Museum of Science in New York und ging danach jahrelang auf Tournee durch die USA. Von ihrem letzten amerikanischen Standort, dem Science Center in St. Louis, gelangte sie 1988 als Schenkung an das Deutsche Historische Museum Berlin