Aids in Afrika: Umstrittener Mediziner sammelt Spenden auf Ärzte-Seminar
26.11.2012
Skandal um einen Homöopathen-Treff: Tagsüber ging es in Berlin um klassische...

Skandal um einen Homöopathen-Treff: Tagsüber ging es in Berlin um klassische Homöopathie, am Abend stand Spendensammeln für eine umstrittene Afrika-Aids-Initiative auf dem Programm: Die Ärztekammer hatte einen entsprechenden Workshop arglos zertifiziert. Erst durch Rückfragen kritischer Blogger wurden die Mitarbeiter auf den Referenten aufmerksam.