Hugo Chávez: Lateinamerikas letzter Revolutionär
05.03.2013
Hugo Chávez hat Venezuela verändert und dann die Machtverhältnisse in ganz...
REUTERS / Miraflores Palace

Hugo Chávez hat Venezuela verändert und dann die Machtverhältnisse in ganz Lateinamerika umgekrempelt: Wenn er mit seinem Charisma nicht durchkam, schaltete er auf ruppig, Chávez beherrschte beide Gangarten meisterhaft. Im Alter von 58 Jahren ist Chávez am 5. März 2013 an Krebs gestorben.