Elbphilharmonie: Geduld auf der Miniaturbaustelle
14.11.2012
Deutschlands wohl bekannteste Baustelle bekommt ein winziges Pendant im...
DPA

Deutschlands wohl bekannteste Baustelle bekommt ein winziges Pendant im Miniatur-Wunderland in Hamburg: Am Mittwoch legten Hamburgs Kultursenatorin Barbara Kisseler (parteilos), der Generalintendant Christoph Lieben-Seutter (zweiter von links) sowie die Gründer der Touristenattraktion den Grundstein für eine Mini-Elbphilharmonie.