Bildbearbeitung: Vier Apps für bessere iPhone-Fotos
01.05.2012
Mehr aktuelle Fotostrecken

Gefängnisinschriften: Nachricht von Totgeweihten

In der Hoffnung, dass Angehörige von ihrem Schicksal erfahren, ritzten Insassen des sowjetischen Geheimdienstgefängnisses in Potsdam Botschaften in Zellenwände. Erst 25 Jahre nach dem Ende des Kalten Krieges sind einige der Nachrichten entziffert. mehr...

Christoph Niemann: Der Einfallsgenerator

Sogar während eines Marathonlaufs malt er: Star-Illustrator Christoph Niemann fängt pausenlos den Alltag ein. Im Interview erzählt er über sein Dasein als Nachrichtenjunkie und über Entspannung durch Überstimulation. mehr...

Nordsee: Gigantischer Energiespeicher im Meer

Die belgische Regierung will eine künstliche Insel in der Nordsee bauen, um die Energie der Windparks zu speichern. Dafür soll ein riesiger Sandring angelegt werden, der nachts leergepumpt und bei hohem Strombedarf geflutet wird. mehr...

Jim Carrey: Tirade auf Twitter

Impfungen verursachen Autismus - immer wieder vertreten Impfgegner diese längst widerlegte Behauptung. In Jim Carrey haben sie einen Unterstützer. Die Mutter eines autistischen Kindes gab ihm nun Kontra. mehr...

Tschuri: Der löchrige Komet

Sie sind Hunderte Meter breit und reichen tief ins Innere des Kometen. Forscher haben auf Tschuri riesige Krater entdeckt. Sie gehen davon aus, dass es sich um Einsturzlöcher handelt. mehr...

Mads Mikkelsen: Dänischer Dynamiker

Bond-Bösewicht, Western-Rächer, Killer-Kannibale oder durchgeknallter Pastor: Der dänische Schauspieler Mads Mikkelsen ist einer der profiliertesten Charakterdarsteller seiner Generation. Szenen aus seiner Karriere. mehr...