Palmyra in Syrien: Zerstörtes Weltkulturerbe 05.10.2015
Nach der Rückeroberung Palmyras ist der Direktor der syrischen...
AFP

Nach der Rückeroberung Palmyras ist der Direktor der syrischen Altertümerverwaltung, Maamun Abdulkarim, optimistisch. Er meint, die antike Oasenstadt könne wieder aufgebaut werden. Das Foto entstand durch eine russische Drohne, veröffentlicht wurde es auf dem russischen Sender VGRTK.