Israels Armee: Das richtige Bild vom Krieg
01.11.2012
Mehr aktuelle Fotostrecken

"Das blaue Zimmer": Die Fremde in meinem Bett

Liebe am Nachmittag: In der Simenon-Verfilmung "Das blaue Zimmer" entwickelt sich aus einer Provinz-Affäre eine undurchsichtige Mordgeschichte. Ein Gedicht aus Licht, Schatten und verknäuelten Körpern. mehr...

Little Foot: Vielfalt menschlicher Ahnen schon vor vier Millionen Jahren

Schon vor rund vier Millionen Jahren existierte in Afrika eine Vielfalt menschlicher Ahnen. Das schließen Forscher aus einer neuen Datierung des Australopithecus Little Foot. Der Streit um sein exaktes Alter geht dennoch weiter. mehr...

116-Jährige: Ich wünsch mir Obama als Gast

Gertrude Weaver wird im Juli 117 Jahre alt - und wünscht sich für ihre Geburtstagsparty nichts sehnlicher als einen Besuch von Barack Obama. Kann der US-Präsident dem ältesten Menschen der Welt die Erfüllung eines Lebenstraumes abschlagen? mehr...

Autogramm Renault Espace: Vans ein SUV sein soll

Was ist das denn bitte? Ja, so sieht ein Van in Zeiten des SUV-Booms aus. Renault schickt die komplett neue, fünfte Generation der Großraumlimousine Espace ins Rennen. Die Optik mag krude sein, doch das Konzept des Autos funktioniert noch immer. mehr...

Galicien: Mühle im Mera-Tal

Tief im galicischen Hinterland liegt ein Tal, in dem die Stille zu hören ist. Dort, wo noch Kühe im Stall stehen und Enkel begonnen haben, den alten Hof der Großeltern zu restaurieren. Dort, wo der Fluss Mera rauscht. mehr...

Gruselautor Edgar Wallace: Nichts für schwache Nerven

Mord am laufenden Band: Krimi-Autor Edgar Wallace produzierte Tote im Akkord. Die Schreibwut hatte einen Grund. Der Bestsellerautor gab das Geld mit vollen Händen aus. mehr...