Bundestagswahl: "Über die AfD müssen wir nicht reden" 30.09.2017
    Victoria, 23 : Die Wahlergebnisse sind sehr ernüchternd. Ich sehe auch die...
SPIEGEL ONLINE

Victoria, 23: Die Wahlergebnisse sind sehr ernüchternd. Ich sehe auch die mutmaßliche neue Regierung als problematisch an. Denn für alle, die die Grünen gewählt haben, ist es sehr schade, wenn sie mit CDU und FDP koalieren. Das sind ja dann genau die, die man nicht in der Regierung haben wollte. Die werden sich stark behindern. Über die AfD müssen wir nicht reden, da ist die Meinung klar. Da bin ich ziemlich enttäuscht, vor allem, weil sie in einigen Bundesländern echt hohe Ergebnisse erzielt haben. Viele Wähler sind wahrscheinlich auch erst darauf gekommen, die AfD zu wählen, weil sie immer so prominent in den Medien sind. Die große mediale Aufmerksamkeit der AfD ist ein Problem. Ein weiteres Problem bei der Wahl war die große Ähnlichkeit von CDU und SPD, die Parteien sind austauschbar.