Heynckes beim FC Bayern: Ich habe (doch noch nicht) fertig 06.10.2017
  Mit zwei Champions-League-Siegen zählt  Ottmar Hitzfeld  zu den...
AP

Mit zwei Champions-League-Siegen zählt Ottmar Hitzfeld zu den erfolgreichsten Trainern Europas. 1997 holte er mit dem BVB den begehrten Henkelpott, 2001 mit Bayern München nach einem dramatischen Elfmeterschießen gegen den FC Valencia. Im Anschluss an die titellose Saison 2003/2004 wurde sein Vertrag beim Rekordmeister vorzeitig aufgelöst. Das hielt Uli Hoeneß jedoch nicht davon ab, Hitzfeld drei Jahre später noch einmal als Coach zu verpflichten. In seiner letzten Bundesliga-Saison 2007/2008 holte der 68-Jährige seine insgesamt siebte Meisterschaft und übernahm anschließend den Posten des Schweizer Nationaltrainers.