Umstrittenes Kältemittel: Die Stellungnahmen der Autohersteller
17.01.2013
 Dacia : Die rumänische Tochtermarke von Renault teilte zur Kältemittel-Frage...
dapd

Dacia: Die rumänische Tochtermarke von Renault teilte zur Kältemittel-Frage mit: "Die Homologation der neuen Dacia-Modelle erfolgte im Jahr 2012 (Anmerkung der Redaktion: Damit also nach dem Stichtag für R1234yf) - allerdings auf der Grundlage der Basisgenehmigungen, die bereits vor dem Stichtag erteilt wurden. Diese Modelle enthalten daher nicht das Kältemittel R1234yf." Im Klartext: Auch der neue Dacia Sandero fährt mit dem alten Kältemittel vor.