Karl Valentin: "Er war ein völlig einmaliges Gewächs" 09.02.2018
 Es lebe der Blödsinn: Karl Valentin in den Dreißigerjahren mit Zigarre,...
akg-imagses

Es lebe der Blödsinn: Karl Valentin in den Dreißigerjahren mit Zigarre, Zylinder sowie mit "Nasenkitt" verlängerter Nasenspitze, die früh zu seinem Markenzeichen wurde und ihn zum "bayerischen Pinocchio" machte. Der große Humorist, Volkssänger und Filmpionier wurde vor rund 100 Jahren zum Star, geriet dann allerdings allmählich in Vergessenheit und wurde erst spät wiederentdeckt.