Kathrine Switzer: Sie läuft und läuft und läuft 17.04.2017
    Die Vorläuferin:  Bis zur Marathon-Revolution, die Kathrine Switzer...
Sports Illustrated/Getty Images

Die Vorläuferin: Bis zur Marathon-Revolution, die Kathrine Switzer startete, waren Frauen nur Wettkampfläufe über eine Distanz von anderthalb Meilen (2,4 Kilometer) offiziell erlaubt. Zu längeren Distanzen seien sie körperlich nicht imstande, behaupteten männliche Sportfunktionäre. In Boston trat Switzer den Gegenbeweis an. 1967 nahm sie am Marathon teil - und die Renndirektoren versuchten, sie von der Strecke drängen.