Massenmord auf Kefalonia: "Bäche von Blut" 20.09.2018
 Bauernsohn aus Norditalien: Marco Botti gehörte seit 1939 der Division Acqui...
privat

Bauernsohn aus Norditalien: Marco Botti gehörte seit 1939 der Division Acqui an. 1940 war er in Frankreich eingesetzt, nahm dann am Feldzug gegen Griechenland teil. Im April 1941 besetzten die Italiener die Inseln Kefalonia, Korfu und Zakynthos. Wie durch ein Wunder überlebte Botti im September 1943 das Massaker an unbewaffneter italienischen Kriegsgefangenen auf Kefalonia.