Keith Alexander: NSA-Direktor unter Beschuss 17.10.2013
  Keith Alexander ist seit 2005 Chef des Geheimdienstes NSA. Durch die massiven...
AP/dpa

Keith Alexander ist seit 2005 Chef des Geheimdienstes NSA. Durch die massiven Spähaktionen ist der Dienst weltweit in die Kritik geraten. Alexander wird seinen Posten nun aufgeben, was offenbar schon länger geplant ist. Im Frühjahr 2014 wird er sich zurückziehen.