Studie zum Turbo-Abitur: Kürzer ist besser
27.11.2012
Das Turbo-Abi hat einen miesen Ruf: Es sei schuld am Schülerstress und der...
DPA

Das Turbo-Abi hat einen miesen Ruf: Es sei schuld am Schülerstress und der Hausaufgaben-Überlastung. Außerdem hätten die Schüler nach acht Jahren Gymnasium zentrale Fähigkeiten noch gar nicht gelernt. Doch eine neue Studie zeigt jetzt: Hamburger Schüler schaffen nach acht Jahren Gymnasium bessere Leistungen als zuvor nach neun. mehr...