Kinderbücher zu Ostern: Huch, ein Buch! 10.04.2017
 SACHBUCH Wie süß! Zum Glück gibt es Eichhörnchen. Sie haben einen hübschen...

SACHBUCH

Wie süß!

Zum Glück gibt es Eichhörnchen. Sie haben einen hübschen Kopf und flauschiges Fell und wenn man sie von Ast zu Ast hüpfen sieht, bekommt man gute Laune. Aber machen sie eigentlich Winterschlaf und haben sie tatsächlich so ein gutes Gedächtnis? Wer das nicht weiß, schaut einfach in das Eichhörnchenbuch.
Die Texte sind anschaulich und faktenreich. Man kann es mit einem kleinen Kind als Bilderbuch lesen (und dann etwas Text weglassen) oder als Nachschlagewerk und Ratgeber benutzen. Die Illustrationen sind teilweise etwas zu naiv geraten, aber dafür geht die Autorin ausführlich auf das Leben der Eichhörnchen in der Stadt ein. Denn was ist unrealistischer als Tierbücher, in denen kaum ein Auto durch das Bild zieht?

Anzeige Eva Sixt: "Das Eichhörnchenjahr". Atlantis Verlag; 14,95 Euro. Ab 5 Jahre.
Bei Amazon bestellen.
Bei Thalia bestellen.