Umstrittene Untersuchung: Genmais und Tumorratten
28.09.2012
Maiskolben: Sollte gentechnisch veränderter Mais als Lebens- und Futtermittel...
AP

Maiskolben: Sollte gentechnisch veränderter Mais als Lebens- und Futtermittel zugelassen sein? Französische Forscher um Gilles-Eric Séra­lini haben berichtet, Mais der Sorte NK603 würde - ebenso wie das Herbizid Roundup - Krebs bei Ratten auslösen. Doch die Studie wird scharf kritisiert.