Kritzelbilder: Ist das Kunst, oder kann das weg?
29.11.2011
Mehr aktuelle Fotostrecken

Nordkoreas Diktator Kim Jong Un: Eine schrecklich nette Familie

Ihr Neffe will die USA am liebsten mit Atomwaffen angreifen, sie lebt heimlich in New York. Kim Jong Uns Tante spricht erstmals über ihre Flucht aus Nordkorea - und verrät Details aus seinem Privatleben. mehr...

Falludscha: Das Leid der Familien

Wer die Flucht versucht, riskiert, von Dschihadisten ermordet zu werden. Trotz der Gefahr haben Hunderte Iraker aus der umkämpften IS-Hochburg Falludscha entkommen können. 50.000 Zivilisten sitzen noch fest. mehr...

Autogramm Mazda 3 Skyactiv-D 105: Der mit dem Diesel

Beim Design setzt sich der Mazda 3 möglichst weit von seinem Konkurrenten VW Golf ab. Aber was den Dieselantrieb betrifft, nähert er sich ihm an: Sein neues Aggregat erinnert an den TDI-Motor. mehr...

Fotostrecke: Aufbauarbeit in Venedig

Die Nazi-Architektur des Pavillons wird zur symbolischen "Arrival-City": In Venedig präsentiert sich Deutschland als Ankunftsland - passend zu einer Biennale, die politische Aspekte des Bauens betont. mehr...

Kanada, Solar Impulse, Frankreich: Die Bilder der Woche

Titos Kriegsschiff wird in der Adria versenkt, Kanada feiert den Eishockey-Sieg über Finnland, ein Inder zeigt seine Tattoos. Hier sind die Bilder der Woche. mehr...

Gipfel der Zukunft: Die G7 des Grauens

Relativ gesittet ging es zu: Die G7-Vertreter bemühten sich in Japan um Einigkeit und kamen gut miteinander aus. Beim nächsten Gipfel 2017 könnte das anders aussehen. mehr...