Vom Informatiker zum Silberschmied: Ganz schön zugeknöpft
21.11.2012
 Neue Heimat:  Software-Entwickler Kai Zaunick verliebte sich vor acht Jahren...
Kai Zaunick

Neue Heimat: Software-Entwickler Kai Zaunick verliebte sich vor acht Jahren während des Urlaubs in Peru erst in das Land, dann in eine Frau - und in eine Geschäftsidee. Er zog eine Manufaktur für Manschettenknöpfe auf. Mittlerweile spricht er fließend Spanisch, ist verheiratet und hat einen kleinen Sohn, der zweisprachig aufwächst. mehr...