Amnesie: "Mein Leben ist nicht vorbei"
07.12.2012
Mehr aktuelle Fotostrecken

Räumung von Münchner Flüchtlingscamp: Flucht in zehn Meter Höhe

500 Polizisten waren am Mittwochabend im Einsatz, um ein Flüchtlingscamp in der Münchner Innenstadt zu räumen. Sechs Menschen sitzen dort seither in zwei Bäumen. mehr...

Student gegen Orbán: "Ungarn ist weit entfernt von der Demokratie"

Seit den Studentenprotesten im vergangenen Jahr gehen immer wieder Menschen in Ungarn auf die Straße, um gegen die Regierung Orbán zu protestieren. Auch Máté Kerényi, 22, kämpft und hofft, immer noch. Was treibt ihn an? mehr...

Lichtdesign auf Straßen: Die schöne Seite der Dunkelheit

Dan Roosegaarde entwirft glitzernde Radwege und funkelnde Fahrbahnmarkierungen. Der Designer will nicht nur die Straßen erhellen, sondern auch die Augen der Betrachter zum Leuchten bringen. mehr...

Leverkusen in der Einzelkritik: Bittere Fehlschüsse

Für Josip Drmic läuft es bei Bayer Leverkusen bislang nicht gut. Gegen Monaco hätte er als Joker zum Helden werden können, doch der Stürmer ließ zwei Top-Chancen ungenutzt. Damit dürfte er weiterhin nur Ersatz sein. Die Bayer-Profis in der Einzelkritik. mehr...

BVB in der Einzelkritik: Ja, wo laufen sie denn?

Dortmund verliert jetzt auch in der Champions League. Beim FC Arsenal agierte die Defensive fahrig, das Mittelfeld bekam keine Kontrolle und die Offensive strahlte keinerlei Gefahr aus. Die Dortmunder Profis in der Einzelkritik. mehr...

Dortmunds Niederlage beim FC Arsenal: Immer einen Schritt zu spät

Borussia Dortmund spielte im Champions-League-Rückspiel beim FC Arsenal ähnlich schwach wie zuletzt in der Bundesliga, dementsprechend setzte es eine 0:2-Niederlage. Die Tore für Arsenal schossen Yaya Sanogo und Alexis Sánchez. mehr...