Legendäre Sportduelle: Mann gegen Frau - Kampf der Geschlechter 15.11.2017
    Faire Verlierer:  Mit nur zwei Fehlschüssen holte Zhang Shan bei den...
AFP

Faire Verlierer: Mit nur zwei Fehlschüssen holte Zhang Shan bei den Olympischen Spielen 1992 sensationell Gold. Die Chinesin deklassierte dabei als erste Frau in so einem hochkarätigem Turnier gleich die gesamte männliche Weltelite in ihrem Sport: Im Tontaubenschießen maßen sich 1992 Männer und Frauen in einer gemeinsamen Wettkampfklasse. Auf dem Foto feiern Juan Giha Yarur (Silber für Peru) und Bruno Rosetti (Bronze für Italien) die Siegerin. Die Verbände indes änderten prompt die Regeln: Bei den nächsten Spielen waren Frauen beim Tontaubenschießen nicht zugelassen - die männlichen Funktionäre wollten solche Geschlechterduelle nicht.