Bildband "Surfers Blood": Wellen, Drogen und Gewalt
29.12.2012
Mehr aktuelle Fotostrecken

Marodes Studentenheim: Wohnen kann tödlich sein

Mazedoniens größtes Studentenwohnheim ist ein feuchter Betonklotz mit riskanter Stromversorgung, schimmeligen Wänden und gefährlichen Aufzügen. Gut möglich, dass das "Goce" noch jemanden umbringt. mehr...

Erste Ausfahrt: Der neue Astra spielt wieder Golf

Es ist eine schwere Aufgabe, doch er will sie buchstäblich mit Leichtigkeit lösen: Im Kampf gegen den VW Golf speckt der neue Opel Astra bis zu 200 Kilo ab - und soll damit nicht nur agiler werden, sondern vor allem sparsamer. mehr...

Oberbayern: Hier geht's zum Gipfel

Bergkäse, Murmeltiersalbe und Lüftlmalerei: Wo in Oberbayern manches Klischee deckungsgleich mit der Realität ist, findet bald der G7-Gipfel statt. Der bringt Hoffnungen für den Tourismus - und Ärger für Tiere. mehr...

Tornado in Mecklenburg-Vorpommern: Schwere Schäden in Bützow

Das Kirchendach wurde abgedeckt, das Rathaus schwer beschädigt, Autos zerstört: Ein Tornado ist durch die Kleinstadt Bützow in Mecklenburg-Vorpommern gefegt. Die Behörden lösten Katastrophenalarm aus. mehr...

Champions League: Die "Alte Dame" darf träumen

Juventus Turin galt als schwächster der vier Halbfinalisten. Nach dem Hinspiel hat die "Alte Dame" gute Chancen auf einen Finaleinzug, weil Álvaro Morata gegen seinen Ex-Klub traf und Real ungewohnte Schwächen zeigte. mehr...

"Der Babadook": Das Grauen lauert im Schrank

Schauern und sonst nichts: So geht es den Zuschauern oft im Horrorgenre. Auch die Regisseurin Jennifer Kent kennt alle Regeln und jeden Trick - doch die Australierin eröffnet in "Der Babadook" eine zusätzliche, traurige Ebene. mehr...