Lesbische deutsche Filme: A Kiss is just a Kiss 28.08.2018
 Die noch sehr junge Romy Schneider spielte in "Mädchen in Uniform" (1958) die...
ddp images

Die noch sehr junge Romy Schneider spielte in "Mädchen in Uniform" (1958) die Hauptrolle der Schülerin Manuela, die sich in ihre Lehrerin verliebt. Damit versuchte sie, ihr "Sissi"-Image in Deutschland loszuwerden und sich als ernsthafte Schauspielerin zu etablieren; noch im selben Jahr wandte sie sich vom deutschen Film ab und zog nach Frankreich. "Mädchen in Uniform" wird heute oft als "Skandalfilm" bezeichnet, löste in der Adenauer-Zeit jedoch eher verhaltene als heftige Reaktionen aus.