Luck, Groß und Co.: Die besten deutschen Biathleten der Geschichte
30.12.2010
 Peter Angerer:  Er war der erste westdeutsche Bitahlon-Star. Bei den...
AP

Peter Angerer: Er war der erste westdeutsche Bitahlon-Star. Bei den Olympischen Winterspielen 1984 in Sarajevo gewann Angerer die Goldmedaille über 20 Kilometer. Dazu kamen Silber im Sprint und Bronze mit der Staffel. Seine sportlich dunkelste Stunde erlebte der Weltcup-Gesamtsieger von 1983 nach der WM 1986 in Oslo, als ein Dopingtest positiv war und er gesperrt wurde. Nach Ende der Sperre holte Angerer noch Olympia-Silber mit der Staffel 1988 in Calgary, anschließend beendete er seine Karriere.