Machtkampf: Die Männer hinter Porsche und VW 12.05.2009
 Wendelin Wiedeking und Holger Härter: "Der braucht das ganze Blech nicht, um...
AP

Wendelin Wiedeking und Holger Härter: "Der braucht das ganze Blech nicht, um Geld zu verdienen", sagte der Porsche-Chef einst über seinen Finanzvorstand. Dann verhoben sich die beiden mit der VW-Übernahme. Wenn Volkswagen nun seinerseits Porsche schluckt, müssen die beiden Manager gehen.