Martin Kaymer: Aufstieg in die Weltspitze
01.10.2010
Mehr aktuelle Fotostrecken

Judi Dench: Reif fürs erste Tattoo

Die britische Oscar-Preisträgerin Judi Dench ist 80 Jahre alt - und macht sich Gedanken über ihr Aussehen. Sie habe Lust auf eine Tätowierung. Ein Motiv ist auch schon in der engeren Auswahl. mehr...

"Birdman": Höhenflug eines komischen Vogels

Michael Keaton war Batman, jetzt spielt er den Ex-Blockbuster-Helden "Birdman", der es am Theater mit Kunst statt Action versucht. Die virtuos gefilmte Showbiz-Satire von Alejandro González Iñárritu ist der große Favorit bei der Oscar-Verleihung. mehr...

1. FC Köln: Icke, Poldi und ein geiler Bock

Der 1. FC Köln hat zahlreiche Top-Spieler wie Toni Schumacher oder Pierre Littbarski hervorgebracht. Doch die großen Zeiten der Geißböcke sind vorbei. SPIEGEL ONLINE zeigt die Gesichter, die den Verein vom Rhein prägten. mehr...

Blumfeld-Star Jochen Distelmeyer: Eintragung ins Nichts

"Old Nobody" auf Odyssee durch das Berliner Nachtleben: Jochen Distelmeyer, gefeierter Songschreiber der Band Blumfeld, veröffentlicht seinen Debütroman "Otis" - er hat viel zu erzählen, aber wenig zu sagen. mehr...

China: Blaues Leuchten verrät Wasserverschmutzung

Im Hafen von Hongkong leuchtet das Wasser nachts blau. Das faszinierende Schauspiel deutet auf massive Umweltprobleme hin: Der Grund ist eine Algenblüte, verursacht durch die starke Wasserverschmutzung. mehr...

Who you gonna call? Vier Geisterjägerinnen

Die Besetzung für den dritten Teil der "Ghostbusters"-Reihe steht: Melissa McCarthy, Kristen Wiig, Leslie Jones und Kate McKinnon spielen die Hauptrollen in der neuen Geisterkomödie. mehr...