Mogelpackung 2017: Gleicher Look, weniger drin 04.01.2018
 Vitalis-Früchtemüsli : In der Müslipackung sind statt früher 600 Gramm nur...
Verbraucherzentrale Hamburg

Vitalis-Früchtemüsli: In der Müslipackung sind statt früher 600 Gramm nur noch 500 Gramm enthalten - bei gleichem Preis entspräche das einer Verteuerung von 20 Prozent. Die "verbesserte Rezeptur" besteht laut Verbraucherschützern aus Zuckerzusatz und einem niedrigeren Vollkornanteil. Dr. Oetker verweist laut Verbraucherschützern in einer Stellungnahme auf eine vom Verbraucher gewünschte, weichere Konsistenz und einen intensiveren Fruchtgeschmack. Das Unternehmen teilte den Angaben zufolge mit: "Die deutlich bessere Produktqualität schlägt sich allerdings in höheren Rohstoffkosten nieder, so dass das Produkt nicht mehr mit der ursprünglichen Füllmenge angeboten werden konnte."