Kiss-Sänger Paul Stanley: "Rock'n'Roll ruinierte meine Gesundheit" 10.01.2019
 Alias-Rocker: Paul Stanley, Jahrgang 1952, war Taxifahrer, als er Gene Simmons...
imago/ Stefan M Prager

Alias-Rocker: Paul Stanley, Jahrgang 1952, war Taxifahrer, als er Gene Simmons (damals noch Gene Klein) in New York traf, zunächst in dessen Band Wicked Lester einstieg, um kurz darauf Kiss zu gründen. Während Gene sich das Image des "Demon" gab, wurde Paul zum "Starchild". Seit 45 Jahren spielen sie zusammen in einer der erfolgreichsten Rockbands der Welt.