Mythos Rudi Dutschke: Kopf und Stimme der Studentenbewegung 09.04.2018
    Glühender Redner:  Rudi Dutschke, geboren am 7. März 1940 in Schönefeld bei...
Paris Match/Getty Images

Glühender Redner: Rudi Dutschke, geboren am 7. März 1940 in Schönefeld bei Luckenwalde südlich von Berlin, war Kopf und Stimme der Studentenbewegung der Sechzigerjahre. Vor 50 Jahren, am 11. April 1968, feuerte ein Attentäter drei Schüsse auf ihn ab. Dutschke überlebte schwer verletzt.