Horst Faas ist tot: Chronist des Schreckens 11.05.2012
 Gemeinsam mit Michel Laurent hielt Faas im Dezember 1971 eine grausame...
AP

Gemeinsam mit Michel Laurent hielt Faas im Dezember 1971 eine grausame Exekution in Bangladesch fest. Dafür erhielten beide Fotografen 1972 den Pulitzerpreis.