Remake von "Fahrenheit 451": Eine digitale Dystopie 19.05.2018
 Der Kultroman "Fahrenheit 451", 1966 erstmals verfilmt, imaginierte eine...
ddp images/ Capital Pictures

Der Kultroman "Fahrenheit 451", 1966 erstmals verfilmt, imaginierte eine US-amerikanische postfaktische Welt. Jetzt kommt die Neuauflage mit "Black Panther"-Star Michael B. Jordan (rechts, hier gemeinsam mit Schauspieler Michael Shannon, der in dem Film einen fanatischen Brandmeister spielt).