NSA-Dokumente: So knackt der Geheimdienst Internetkonten 30.12.2013
 So funktioniert das "Quantumtheory"-System: Folien aus einer streng geheimen...
SPIEGEL ONLINE

So funktioniert das "Quantumtheory"-System: Folien aus einer streng geheimen Präsentation für NSA-Techniker und Analysten, erstellt vom NSA-Dienstleister Booz Allen. Zentrale Rollen spielen in dieser Erläuterung der Rechner einer Zielperson ("Target"), das Internet-Unternehmen Yahoo, eine zentrale Schaltstelle im Internet ("Internet Router"), und ein Standort der NSA-Abteilung Special Source Operations (SSO). Diese Abteilung ist unter anderem für das Anzapfen internationaler Internet-Verbindungskabel zuständig, entweder durch Zusammenarbeit mit großen Telekommunikationsunternehmen oder durch verdeckte Operationen.